Berufsfachschule Bautechnik

Maurer/inDie Berufsfachschule Bautechnik wird als erstes Ausbildungsjahr im Berufsfeld Bautechnik von vielen Betrieben anerkannt.

Sie vermittelt den Schülerinnen und Schülern eine fachliche und allgemeine Bildung.
Diese schließt eine berufliche Grundbildung in den anerkannten Ausbildungsberufen ein.
Zum Beispiel:

  • Maurer/in
  • Zimmerer/in
  • Dachdecker/in
  • Beton- und Stahlbetonbauer/in
  • Straßenbauer/in

In diesem ersten Ausbildungsjahr hat jeder Schüler/in die Möglichkeit in den beiden zweiwöchigen Praktika im Herbst und im Frühjahr sich in einem Ausbildungsbetrieb vorzustellen.
In die einjährige Berufsfachschule Bautechnik kann aufgenommen werden, wer einen Hauptschulabschluss nachweist.

 Merkblatt Berufsfachschule Bautechnik