Schulassistent/-in zum 1. April 2017 gesucht.

Die BBS Melle sucht zum 01. April 2017 eine Schulassistentin, einen Schulassistenten.

Eine detailiierte Stellenausschreibung erhalten Sie unter dem folgenden Link.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:
BBS Melle
Verwaltungsleitung Frau Többe
Lindenstraße 1
49324 Melle

Für nähere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt mit dem stv. Schulleiter Herrn Dötzer unter 05422 9426-36 auf.

Informationsabend

Die Abteilung Sozialpädagogik informiert über ihre Ausbildungsgänge

  • Berufsfachschule Sozialassistent/-in – Sozialpädagogik (SAS)
  • Fachoberschule Gesundheit und Soziales – Schwerpunkt Sozialpädagogik (FOS)
  • Fachschule Sozialpädagogik (FSP)

Termin: 24.11.2016 | 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten der BBS Melle, Lindenstr. 1, 49324 Melle

BBS Melle mit zwei Mannschaften beim Meller Stadtlauf angetreten

Am Samstag, den 10.09.2016 nahm die BBS Melle mit einem gemischten Team aus Schülern, Lehrerinnen und Lehrern am 14. Meller Stadtlauf teil. Die Mannschaft BBS Melle I (Dave Klipker, Gerhard Saathoff, Hauke Dammann, Johannes Saathoff) belegte einen hervorragenden 11. Platz. Ebenfalls kam die Mannschaft BBS Melle II (Christian Schröder, Maike Heinrich, Martin Kasselmann, Verena Schräer) erfolgreich ins Ziel und belegte einen guten 27. Platz.

von Christian Schröder

Die beiden Teams der BBS Melle.
Die beiden Teams der BBS Melle.

Verkehrssicherheitstag an der BBS Melle

Meller Kreisblatt [09.09.2016]. Nach einem schweren Autounfall stehen viele Menschen zunächst einmal unter Schock. In diesem Zustand wissen viele nicht wie sie schnell und richtig handeln müssen um weitere Verletzungen zu verhindern oder sogar Leben zu retten. Die Schüler der Berufsbildenden Schule (BBS) in Melle wurden deshalb nun an einem Verkehrssicherheitstag im korrekten Handeln an der Unfallstelle geschult.

Mehr zu diesem und weiteren  Themen und Fotos können unter dem folgenden Link im Pressespiegel 2016 abgerufen werden: http://bbs-melle.de/pressespiegel-2016/

Kriminalhauptkommissarin Annette Fangmeyer von der Polizei in Melle startet den Überschlagsimulator. Foto: Konstantin Stumpe
Kriminalhauptkommissarin Annette Fangmeyer von der Polizei in Melle startet den Überschlagsimulator. Foto: Konstantin Stumpe
Sie erklärt den Schülern, wie sie aus einem auf dem Kopf liegenden Auto am besten entkommen. Foto: Konstantin Stumpe
Sie erklärt den Schülern, wie sie aus einem auf dem Kopf liegenden Auto am besten entkommen. Foto: Konstantin Stumpe
Anhand eines echten Unfallautos mit Totalschaden verdeutlichte die Verkehrswacht, wie das Fahren unter Alkoholeinfluss enden kann. Foto: Konstantin Stumpe
Anhand eines echten Unfallautos mit Totalschaden verdeutlichte die Verkehrswacht, wie das Fahren unter Alkoholeinfluss enden kann. Foto: Konstantin Stumpe
Bereitschaftsleiter des DRK-Buer Ralf Hellborn erklärt den Schülern, welche Materialen ein Rettungswagen dabei hat. Foto: Konstantin Stumpe
Bereitschaftsleiter des DRK-Buer Ralf Hellborn erklärt den Schülern, welche Materialen ein Rettungswagen dabei hat. Foto: Konstantin Stumpe

Schülervertretung 2016/2017 neu gewählt

Mitglieder der Schülervertretung der BBS Melle im Schuljahr 2016/ 2017 sind:

Schülersprecherinnen: Clarissa Wiemer (FOS-S11) und Julia Eidam (WKB1)
Vertreter: Sonail Bajwa (FOS-W12A)

Landesschülerrat: Viktor Nikolaus (BFB); Vertreterin: Lisa Hebel (BFH)

Vertreter in der Gesamtkonferenz
Lisa Seggert (SAS2C)
Dustin Lahrmann (SAS2A)
Hendrik Behrens (SAS2A)
Stephan Michel (BZI2)
Janosch Kluss (SAS2C)
Florian Bilgenroth (SAS1A)
Saskia Tiemann (HR)
Marco Steinkopf (FMM1)
Lisa Hebel (BFH)

Vertreter in den Fachkonferenzen
Hauswirtschaft: Saskia Tiemann (HR)
Bau-Holztechnik: Viktor Nikolaus (BFB) und Stephan Michel (BZI2)
Sozialpädagogik: Janosch Kluss (SAS2C) und Dustin Lahrmann (SAS2A)
Wirtschaft: Julia Eidam (WKB1)
Metall-Elektrotechnik: Nils Lammering (FMM1)