Archiv der Kategorie: Allgemein

Förderverein der BBS Melle vergibt Preis für besonderes Engagement

Meller Kreisblatt / km [14.06.2019]Einsatz für andere wertschätzen

Sie zeigen ein außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement. Deshalb lobt der Förderverein der BBS Melle in diesem Jahr erstmals einen Förderpreis für besonders engagierte Schüler aus. Am 27. Juni wird dieser Engagementpreis während der Abschlussfeier der Fachoberschulen im Forum Melle verliehen.

Förderverein der BBS Melle vergibt Preis für besonderes Engagement weiterlesen

Theater AG der BBS Melle beeindruckt 700 Zuschauer

Meller Kreisblatt / mk [26.05.2019] Komik und Klamauk im Theateralltag
© Meller Kreisblatt | Fotos: Marita Kammeier | Die strenge Theaterdirektorin ist unzufrieden mit den Schauspielerinnen.

Ist das Leben auf der Bühne Realität oder Kunst? Mit dem Stück „Bretter, die die Welt bedeuten“ von Jean-Paul Alègre setzt die Theater AG der BBS eine Reihe von Werken fort, denen neben Komik und Spielbegeisterung auch eine zeitkritische Dimension innewohnt.

 

Theater AG der BBS Melle beeindruckt 700 Zuschauer weiterlesen

Ex-Junkie schockiert 300 Schüler

 von Claas Hofmeister-Leitstelle „Region des Lernens“-

-Bestseller-Autor Dominik Forster zu Gast an der BBS Melle-

Fotos: B. Beckmann

Auf Einladung der Leitstelle „Region des Lernens“ in Kooperation mit Elke-Petra Voss (Abteilungsleiterin Sozialpädagogik) reiste Bestsellerautor D. Forster aus Nürnberg nach Melle, um authentisch und schonungslos von seinem Drogen-Absturz sowie dem späteren mühsamen Weg zurück ins Leben zu berichten. Finanziell unterstützt wurde die Veranstaltung vom gemeinnützigen Präventionsverein „Melle Vernetzt e. V.“, dem wir auch an dieser Stelle dafür danken.

Ex-Junkie schockiert 300 Schüler weiterlesen

Ergebnispräsentation zu den Technikerabschlussarbeiten

von Dirk Greger

Über einen begrenzten Zeitraum von drei Monaten haben fünf Schülergruppen der Fachschule Metallbautechnik jeweils eine ausgewählte Thematik aus der freien Wirtschaft bearbeitet. Auf der Basis des in den letzten eineinhalb Jahren erworbenen Wissens und unter Begleitung einer betreuenden Lehrkraft wurden Aufgaben der Unternehmen AMAZONEN-WERKE H. Dreyer GmbH & Co. KG, KME Germany GmbH & Co KG, WILHELM NIEMANN GmbH & Co., Schüco International KG und Stürenberg Fahrzeugbau GmbH beleuchtet, Lösungsansätze aufgezeigt und verschriftlicht.

Ergebnispräsentation zu den Technikerabschlussarbeiten weiterlesen

BBS-Schüler sehen Erasmus-Stipendium als Chance

Meller Kreisblatt / mk [17.05.2019] Von Melle nach Malta und Barcelona
© Meller Kreisblatt | Fotos: Marita Kammeier | Europässe erhalten die Auslandspraktikanten der BBS vom Europaabgeordneten Jens Gieseke und Neide Pedro, Gesellschaft für Europabildung, Berlin.

„Raus aus der Komfortzone, Leute aus anderen Ländern kennenlernen und neue Herausforderungen meistern.“ So beschrieben Saskia Rode und Pascal Tiemann ihre Erfahrungen beim Auslandspraktikum in Barcelona und Welwyn Garden City/Nähe London. Die Präsentationen und Vorführungen begeisterten Gäste wie den Europaabgeordneten Jens Gieseke.

BBS-Schüler sehen Erasmus-Stipendium als Chance weiterlesen

Exzellente Ausbildung: Unser Team wird größer!

Am 13.05.2019 haben sieben Referendarinnen und Referendare ihren Vorbereitungsdienst an der BBS Melle aufgenommen. Die neuen Kolleginnen und Kollegen, die in den Berufsfeldern Pflege, Gesundheit, Metalltechnik, Holztechnik, Ernährungswissenschaften sowie Sozialpädagogik unterrichten, verstärken das Kollegium der BBS Melle während ihres 18 Monate dauernden letzten Ausbildungsabschnittes. Das der BBS Melle ein sehr guter Ruf als Ausbildungsschule vorauseilt, belegt auch die Tatsache, dass somit aktuell neben zwei Quereinsteigern im Berufsfeld Metalltechnik auch 15 Referendarinnen und Referendare an der BBS Melle ausgebildet werden. Gleichzeitig sind auch diese Zahlen ein Beleg für das hohe Engagement des Kollegiums.